← Zurück zur Kategorie Heizung, Kühlung und Trocknung

GP Burners, Hersteller von Verbrennungsanlagen in Swindon, hat seine vollautomatischen Brenner der FACILE-Serie auf den Markt gebracht

PR_GPB26_IMG

GP Burners, Hersteller von Verbrennungsanlagen in Swindon, hat seine vollautomatischen Brenner der FACILE-Serie auf den Markt gebracht. Das Unternehmen behauptet, dass die neuen Modelle auf dem neuesten Stand der Technik die ersten selbstregulierenden Brenner für industrielle und gewerbliche Verbrennungsanwendungen sind. Die patentierten FACILE-Brenner verfügen über eine innovative und intelligente Technologie für einfache Bedienung, schnellere Inbetriebnahme, optimale Leistung, Energieeffizienz und weniger Emissionen.

FACILE-Brenner stellen die Anlagenparameter wie Temperatur, Druck und Kesselleistung selbstständig und automatisch ein und reagieren auf Umgebungsvariablen wie Höhe und Klima. Das System erkennt und passt sich allen Arten von Kesseln und Prozessen an, um eine optimale Leistung zu erzielen. Diese Eigenschaften vereinfachen die Installation und verkürzen die Inbetriebnahmezeit gegenüber herkömmlichen Brennern erheblich. Für die seltenen Fälle, in denen ein Bedienereingriff erforderlich ist, verfügen die FACILE-Geräte über eine benutzerfreundliche LCD-Steuerung.

Während des Betriebs haben FACILE-Brenner eine proaktive und selbstregulierende Massendurchflusserfassung, die den Kraftstoff- und Luftstrom automatisch anpasst. Der Zündzeitpunkt wird vom Brenner bestimmt und geregelt, um eine optimale Zündung sicherzustellen. Diese Merkmale sorgen für einen inhärent sicheren Betrieb, eine optimale Verbrennung und einen geringeren Energieverbrauch.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an GP Burners (CIB) Limited unter:

+44 (0) 1793 709050
[Email protected]
www.gpburners.co.uk

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

1 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.