← Zurück zu Datenerfassung, Networking, Comms & IIoT Kategorie

PicoScope 9300 Sampling-Oszilloskopbereich erweitert

Pico Technology hat seine professionelle, tragbare und kostengünstige PicoScope 15-Serie von Abtastoszilloskopen um drei 25-GHz-Modelle und ein weiteres 9300-GHz-Modell erweitert.

The new 15 GHz models replace the preceding 9200 Series 12 GHz models, with significantly upgraded specifications at even lower prices, with the result that all Pico Sampling Oscilloscopes now operate under the much-respected PicoSample 3 software. These instruments combine Pico’s uniquely cost-effective sampling technology with the convenience of USB and LAN control ports.

At an entry-level price below $11,000, the 9301-15 gives the benefits of two channels at 15 GHz bandwidth and prescaled trigger to 14 GHz. It delivers market-leading 16-bit sampling rate of 1 MS/s in support of fast-update eye diagrams, persisted traces, histogramming and statistical analysis. Equivalent sampling rate tops out at 15 TS/s—that’s a time resolution of just 64 fs—along with an unusually long maximum trace length for sampling oscilloscopes of up to 32 kilosamples.

Why 15 GHz? At this bandwidth, Pico’s entry-level Sampling Oscilloscope aligns with today’s popular gigabit data rates. 15 GHz bandwidth will support third harmonic characterisation of serial data out to 10 Gb/s and fifth harmonic out to 6 Gb/s.

Die vollständige Touchscreen-Steuerung, Menüs, die für die jeweilige Anwendung konfiguriert werden, die umfassende PRBS-Mustersperre sowie die Schritt- und Scanfunktionen für die Augenlinie ergeben ein leistungsstarkes und höchstwahrscheinlich kostengünstiges Instrument für die Visualisierung, Messung und Charakterisierung von High-Tech-Signalen serielle Daten.

Wechseln Sie zum 9302-15, um einen Taktwiederherstellungs-Trigger für 11.3 Gb / s und RMS-Jitter hinzuzufügen, der normalerweise bis zu 1.0 ps + 1% des Datenintervalls reicht.

The third of the new 15 GHz models, priced below $15 k, the 9311-15 addresses single-ended Time Domain Transmission and Time Domain Reflection measurements. Again it’s a significant upgrade to the predecessor 9211 in cable, component, backplane and PCB impedance and transmission characterisations and network analysis.

Bei diesem Modell halbiert die Systemübergangszeit (65 ps) die Entfernungsauflösung und die einstellbare Impulsbreite erweitert den Bereich für die Erkennung reflektierter Fehler von etwa 4 mm (typisch) bis 400 m (1350 ft). Bei 20 GHz unterstützt der 9311-20 weiterhin vollständig differenzielle und schreibgeschützte TDR / TDT-Funktionen. Alle 9300-Modelle können mit den eigenständigen PG900-Schnellimpulsgeneratoren kombiniert werden, um ähnliche TDR / TDT-Funktionen zu erzielen, z Eingabemodelle oder größere Flexibilität mit jedem 9300-Modell.

The 9300 family also pairs well with Pico’s low-invasive PicoConnect 900 passive probes, capable of browse probing out to 9 GHz or 18 Gb/s, typically without interrupt of downstream function.

Bei 25 GHz hat Pico das Modell 9302-25 entwickelt, um den Modellen mit höherer Bandbreite die Taktwiederherstellung mit 11.3 Gbit / s hinzuzufügen. Diese Bandbreite unterstützt 5th-Oberschwingungsbewertungen bei Datenraten bis zu 10 Gb / s und 16 Gb / s bei 3rd-Oberschwingung, sofern ein Takt oder ein Subtakt verfügbar ist.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.