← Zurück zu Inspektion & Vision Systems Kategorie

Neue Machine Vision Kameras bieten einen Durchbruch in Leistung und Flexibilität

Die nächste Generation der IVS-NCGi-Digitalkameras von Industrial Vision Systems bietet einen Durchbruch in der Flexibilität, Leistung und Benutzerfreundlichkeit für die industrielle Bildverarbeitung. Mit erhöhten Auflösungsoptionen für mehr Präzision und schnellere Bildraten sind die Kameras für die Integration in moderne Produktionsprozesse konzipiert. Sein kompakter Formfaktor passt auch leicht in Fertigungslinien und Zellen mit begrenztem Platzangebot.

Da sich die Hersteller auf zuverlässige und konsistente Bildverarbeitung während des gesamten Produktionsprozesses verlassen, bieten diese fortschrittlichen Kameraköpfe Inspektionsfähigkeiten in Industriequalität mit wesentlich höheren Auflösungen, die es ihnen ermöglichen, die komplexesten Inspektions- und Qualitätskontrollaufgaben zu bewältigen. Die vollständige Integration mit den IVS-Softwareplattformen macht es zu einem der flexibelsten Vision-Systeme auf dem heutigen Markt.

Die Kameras sind bereit für die Montage mit Standard-LED-Beleuchtungsoptionen sowie einer großen Auswahl an vor Ort austauschbaren C-Mount-Objektiven und Optionen für industrielle Autofokus-Objektive. Die leistungsstarken IVS-Softwareplattformen ermöglichen eine einfache Einrichtung und schnelle Integration für Inspektionen in allen Branchen. Die Kameras eignen sich ideal für Anwesenheitskontrolle, Messung, Oberflächeninspektion und optische Zeichenerkennung. Darüber hinaus passen die Kameras in das Standard IPS-SVP IP65-Gehäuse für die Integration in Lebensmittel- und raue Produktionsumgebungen.

Die IVS-NCGi-Kameras bieten eine umfassende Echtzeitkommunikation zwischen den Kameras und den Fabrikinformationssystemen. IVS-Vision-Systeme sind so konzipiert, dass sie mit allen SPSen, Master-Controllern und firmeneigenen Fabriksteuerungen aus der Box kommunizieren und so eine schnelle Integration und einfache Inbetriebnahme in der Produktion ermöglichen. Sie bieten einen schnellen und effizienten Betrieb in jeder Phase von der Bilderfassung bis zur Datenausgabe.

Das in 2000 gestartete IVS verwaltet das Design, die Installation und die Inbetriebnahme von Qualitätskontroll-Bildverarbeitungsmaschinen für produzierende Unternehmen. Ihre Vision-Systeme werden zur Inspektion, Führung, Identifikation, Messung, Verfolgung und Zählung verwendet. Seine Systeme gehören zu den innovativsten und fortschrittlichsten Machine-Vision-Lösungen auf dem Markt und werden erfolgreich in Tausenden von Systemen auf der ganzen Welt eingesetzt.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.