← Zurück zur Kategorie Sensoren

Die neuen Vibrationssensoren der Serien HS-100 und HS-150 sind kleiner, leichter und bieten eine höhere Leistung

hs 100 150 Schwingungssensoren

Hansford Sensors, der führende britische Hersteller von industriellen Beschleunigungssensoren, hat die neuesten Versionen seiner bewährten Vibrationssensoren der Serien HS-100 und HS-150 auf den Markt gebracht. Die neuen Sensoren sind über 10% kleiner und leichter als bestehende Versionen und bieten einen noch größeren Frequenzgang mit einer deutlichen Verbesserung der Resonanzfrequenz.

Die neue Familie von HS-100 und HS-150 Beschleunigungssensoren ist für den Einsatz in der gesamten Industrie konzipiert, in der Regel für Antriebe und rotierende Wellen wie Pumpen, Lüfter, Motoren, Getriebe und Kompressoren. Wie alle Vibrationsgeräte von Hansford Sensors werden auch die neuen Versionen in Großbritannien entwickelt und hergestellt, um eine robuste, zuverlässige und äußerst genaue Lösung in Verbindung mit Condition Monitoring, Predictive Maintenance und Plant Management Systemen zu bieten.

Die Verbesserungen in Größe, Gewicht und Leistung wurden durch eine Kombination von modifizierten Konstruktionstechniken während der Herstellung und der Einführung neuerer Verbesserungen in der Komponententechnologie erreicht. Dank dieser Kombination konnte die Gesamthöhe jedes Beschleunigungsmessers um 10mm verringert und das Gewicht um etwa 10% reduziert werden. Dadurch ist jeder Sensor für Anwendungen mit Zugangsbeschränkungen oder Gewichtsbeschränkungen noch kompakter.

Zusätzlich wurde der Frequenzgang zwischen 0.8kHz und 15kHz verbessert, während die Resonanzfrequenz je nach Spezifikation zwischen 26kHz und 34kHz erhöht wurde. Die Verschiebung der Frequenzantwort stellt eine signifikante Verbesserung dar, die eine noch größere Trennung zwischen dem Resonanzfrequenzpunkt des piezoelektrischen Erfassungsmechanismus und den Vibrationsfrequenzen der zu messenden Anwendung ermöglicht. In der Praxis werden dadurch die neuen Beschleunigungssensoren HS-100 und HS-150 in einem viel breiteren Spektrum von Frequenzen und Anwendungen noch genauer.

Die neuen Beschleunigungssensoren sind mit einer breiten Palette an Optionen erhältlich, einschließlich eigensicheren Versionen, speziellen Kabelkonfektionen und einer Auswahl von Befestigungsgewinden. Sie werden vom globalen Netzwerk von Hansford Sensors für technische und Kundensupportzentren unterstützt.

Für weitere Informationen über das umfangreiche Angebot an Hansford Sensoren Produkte, besuchen Sie bitte www.hansfordsensors.com.

Hansford Sensors Ltd

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.