← Zurück zur Kategorie Asset Management

Das neue, einfach zu implementierende Monitoring von Emerson beschleunigt die Digitalisierung von Assets

ams asset monitor

AMS Asset Monitor erhöht die Sichtbarkeit und erweitert wesentliche Assets um Predictive Analytics

Emerson stellte heute die AMS Asset Monitor Edge Analytics-Gerät, das wichtige Asset-Daten und -Analysen für eine bessere Betriebsleistung und bessere Entscheidungsfindung digitalisiert. AMS Asset Monitor bietet verwertbare Einblicke in wichtige Assets, die zuvor nur mit seltenen Bewertungen überwacht wurden.

Das neue Edge Analytics-Gerät wird in Verbindung mit der Plantweb ™ Optics-Plattform von Emerson eingesetzt, um wichtigen Mitarbeitern in der Betriebsabteilung sofort Informationen zum Betriebszustand für Betriebs- und Wartungsentscheidungen zur Verfügung zu stellen.

Pflanzen überwachen in der Regel nur alle 30 bis 60 Tage den Zustand wesentlicher Vermögenswerte wie Pumpen, Lüfter und Wärmetauscher. Je länger die Lücke ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass ein Defekt unentdeckt bleibt und zu einem unerwarteten Ausfall mit erheblichen Auswirkungen auf Produktion, Produktqualität und Anlageneffizienz führt.

Der neue AMS Asset Monitor kombiniert einfache Bereitstellung, eingebettete logikbasierte Analyse und intuitive Integritätsbewertung, um es Unternehmen zu erleichtern, wichtige Assets zu überwachen und zu warten.

Die Analyse und Visualisierung von AMS Asset Monitor kann beispielsweise das Anlagenpersonal dabei unterstützen, die Wartung während geplanter Stillstände und Wartungsarbeiten effektiv zu planen und ungeplante Ausfallzeiten zu reduzieren oder zu eliminieren.

Im Gegensatz zu typischen Analysegeräten, die Daten zur späteren Verarbeitung an einen Historian oder an die Cloud senden, bietet AMS Asset Monitor Analysen am Rande und führt Berechnungen am Gerät durch. Diese gerätezentrierte Analysefunktion reduziert die Zeit, den Aufwand und die Kosten für das Hinzufügen von Analysen zu den Anlagen. Jedes Gerät sammelt kontinuierlich Daten und verwendet eingebettete Logik, um allgemeine Zuverlässigkeitsprobleme zu identifizieren und zu diagnostizieren.

Einzelne Probleme wie Unwucht, Fluchtungsfehler, Lagerfehler, Schmierprobleme oder Verschmutzungen werden zu einem Gesamt-Asset-Health-Score zusammengefasst. AMS Asset Monitor kommuniziert diese Integritätswerte dann über einen Webbrowser oder - bei Integration in Plantweb Optics - über personalbasierte Echtzeitwarnungen auf Mobilgeräten.

Asset Digitalisierung

AMS Asset Monitor bietet eine flexible, skalierbare Zuverlässigkeitsüberwachung mit Edge-Analytics. So können Anlagen einfacher vorausschauende Wartungen durchführen, um Betriebsstörungen zu vermeiden und die Produktionszeit zu maximieren.

Plantweb Optics ermöglicht außerdem unternehmensweite Transparenz und erweitert die Edge-Analytics und die digitale Intelligenz im gesamten Unternehmen, um das Personal über den Zustand wesentlicher Assets zu informieren.

„Anlagen suchen immer nach mehr Möglichkeiten, um die Rentabilität durch Steigerung der Produktivität zu verbessern. Nur ein oder zwei Prozentpunkte Verfügbarkeit können Millionen von Dollar pro Jahr oder mehr bedeuten. “

besagter John Turner, Produktmanager für on-line-Vorhersage, Emerson.

„Mit dem AMS Asset Monitor können Mitarbeiter im gesamten Werk den aktuellen Zustand wesentlicher Vermögenswerte sowie vorgeschlagene Maßnahmen zur Verbesserung des Zustands der Vermögenswerte anzeigen. Auf diese Weise können sie fundierte Entscheidungen treffen, um die Zuverlässigkeit aufrechtzuerhalten, die Verfügbarkeit zu erhöhen und die Produktivität zu maximieren. “

Der geringe Platzbedarf des AMS Asset Monitor sowie die kabelgebundene oder kabellose Ethernet-Konnektivität machen die Installation einfach. Das Edge-Gerät kann neue Anwendungen unterstützen, indem es einfach neue logikbasierte Analysen hinzufügt.

Weitere Informationen zu AMS Asset Monitor finden Sie unter Emerson.com/AMSAssetMonitor.

Emerson Automation Solutions

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Via
Link kopieren