← Zurück zur Kategorie Lager

Kugelgewindetriebe mit austauschbaren Mutter-Welle-Kombinationen

austauschbare Mutter und Welle

Kugelgewindetriebe mit austauschbaren Mutter-Welle-Kombinationen

Auf der EMO 2019 präsentiert NSK eine neue Serie von Kugelumlaufspindeln, bei denen Mutter und Welle frei kombiniert werden können. Dieses Design erleichtert es Händlern und Endbenutzern, hochwertige Kugelumlaufspindeln in kleinen Mengen zu lagern oder zu kaufen.

Kugelgewindetriebe werden als hochpräzise Antriebselemente immer kundenspezifisch ausgelegt und auf eine bestimmte Aufgabe angepasst. Der Hersteller liefert dann einzelne Baugruppen von Muttern und Wellen, die werkseitig auf die erforderliche Vorspannung abgestimmt wurden.

NSK, der weltweit größte Hersteller von Präzisionskugelgewindetrieben, stellt auf der EMO eine neue Baureihe vor, bei der keine individuell abgestimmte Mutter-Welle-Kombination erforderlich ist. Stattdessen können Mutter und Welle nach dem Prinzip der zufälligen Zuordnung frei ausgetauscht werden.

Basierend auf der NSK BSS-Serie für schnelle, geräuscharme Anwendungen sind die austauschbaren Kugelgewindetriebe von NSK in der Genauigkeitsklasse C7 erhältlich. Sie sind in Wellendurchmessern von 15 bis 32 mm und mit Teilungen von 5 bis 20 mm erhältlich. Die Abmessungen der Flansch- und Befestigungsbohrungen sowie die Toleranzklassen entsprechen den Anforderungen der DIN 69051 (ISO 3408). Optional können die Mutternkörper mit einer NSK K1 Schmiereinheit ausgestattet werden.

Aufgrund ihrer Konstruktion werden die Geräte standardmäßig mit sehr geringem Axialspiel ausgeliefert. Bei Bedarf kann eine gewünschte Vorspannung erzeugt werden, indem die Größe der Kugeln bei einem NSK-Händler oder direkt bei NSK geändert wird.

Die neue Serie ist ideal für Anwendungen geeignet, die Pick-and-Place-Systeme sowie automatisierte Transfereinheiten für Montage, Handling und internen Transport umfassen. Viele andere Verwendungen sind ebenfalls möglich.

Für den Anwender hat der freie Austausch von Mutter und Welle den Vorteil, dass die benötigte Kugelumlaufspindel einfach entnommen oder ab Lager bestellt und dann entweder im eigenen Haus oder bei einem autorisierten NSK-Händler abgelängt werden kann. Das Ergebnis ist mehr Flexibilität für den Anwender und die schnelle Verfügbarkeit von Kugelgewindetrieben in individuellen Abmessungen, wenn sie beispielsweise für Sondermaschinen oder Prototypen benötigt werden.

NSK auf der EMO 2019: Halle 7, Stand B34.

www.nskeurope.com

NSK EUROPE LTD

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Via