← Zurück zu Datenerfassung, Networking, Comms & IIoT Kategorie

AW-Lake Company stellt den FAC-R ™ Frequenz-Analog-Wandler mit Bluetooth zur einfachen Programmierung von einem Smartphone vor

AW-LAKE COMPANY führt den FAC-R ™ Frequenz-Analog-Wandler ein, der die eingehende Sensorfrequenz auf Strom und Spannung des Analogausgangs umschaltet. FAC-R ist mit einer Vielzahl von Frequenzausgangssensoren und -instrumenten kompatibel, darunter Durchflussmesser, Drehzahlmesser, Pumpen, Motoren und Linear- / Drehgeber.

Als kostengünstige Alternative zu einer SPS-Karte ist der Frequenz-Analog-Signalwandler ideal für die Prozessüberwachung, Datenerfassung und nahezu jede Anwendung, wenn ein analoges Signal an eine SPS oder ein anderes Steuerungssystem gesendet wird.

Eine Bluetooth-Kommunikationsschnittstelle unterstützt sowohl die grundlegende Skalierung als auch erweiterte Funktionen mit einem Tablet oder Smartphone, z. B. Linearisierungstabellen-Programmierung, die die Ausgabe nicht linearer Geräte verbessert oder die Reichweite eines Durchflussmessers über den linearen Bereich hinaus erweitert.

Mit der mobilen Bluetooth-Anwendung auf einem Smartphone haben Benutzer einen drahtlosen Flow-Monitor in ihren Händen. Bediener können die Bluetooth-Funktion auf einem mobilen Gerät für die Remote-Einrichtung, Fehlersuche und Neukonfiguration nutzen. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, beim Feinabstimmen von Einstellungen vom Gerät zur Überwachungsausrüstung zu sprechen. (Die mobile App ist derzeit nur auf Android verfügbar; eine Apple-Version ist 2018 geplant.)

Der Frequenz-Analog-Wandler FAC-R bietet einen großen Eingangsbereich von 0.25Hz bis 5KHz mit fünf benutzerdefinierbaren Ausgängen, darunter 4-20mA, 0-5V, 1-5V, 0-10V und 2-10V. FAC-R bietet eine hervorragende Temperaturstabilität über einen Betriebsbereich von -40 ° F bis + 185 ° F (-40 ° C bis + 85 ° C). Eine DIN-Schienenmontage ermöglicht eine einfache Schalttafelinstallation. AW-Lake wird ein lokales Mount-Modell mit einem in 2018 integrierten Sensor vorstellen.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Via