← Zurück zu Inspektion & Vision Systems Kategorie

Bestimmen Sie Druckluftlecks in Minuten, um die Stromkosten zu senken und die Produktivität zu maximieren

Fluke ii900 Sonic Industrial Imager

Fluke ii900 Sonic Industrial Imager

Druckluftsysteme können durch Leckage eine erhebliche Menge Luft verlieren. Beispielsweise verliert das durchschnittliche Druckluftsystem nach Angaben des US-amerikanischen „Compressed Air and Gas Institute“ (CAGI) 30 Prozent seiner Luft durch Undichtigkeiten. Das Auffinden dieser Lecks war ein zeitaufwändiger und langwieriger Prozess.

Mit dem neuen Fluke ™ ii900 Sonic Industrial Imager können Wartungsteams den Ort von Druckluft-, Gas- und Vakuumsystemlecks auch in Spitzenproduktionszeiten schnell und visuell lokalisieren. Undichtigkeiten können in wenigen Minuten erkannt werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.fluke.co.uk/ii900

Mit minimalem Schulungsaufwand können Techniker Druckluftlecks erheblich schneller erkennen als mit herkömmlichen Diagnosemethoden. Jetzt kann während der typischen Wartungsroutine geprüft werden, ob Luft austritt.

Mit einer Reihe von Mikrofonen in Kombination mit der neuen SoundSight ™ -Technologie filtert der tragbare Fluke ii900 Sonic Industrial Imager Hintergrundgeräusche heraus, sodass Wartungsteams Leckagen in Druckluftsystemen auch in den lautesten Umgebungen genau lokalisieren können.

"Wir verlassen uns stark auf die Luft - es ist eines der wichtigsten Versorgungsunternehmen, die wir in das Gebäude haben." sagte Josh Stockert, Wartungstechniker III bei Genie (eine Marke von Terex). „Mit dem Fluke ii900 Industrial Imager können wir an der Seitenlinie stehen und die Luftleitung inspizieren, die durchquert wird, während sich Karren und Personen darunter bewegen. Wir haben keine Auswirkungen auf sie, aber wir können es markieren und dann beim Mittagessen reparieren, anstatt auf eine Premium-Wochenendschicht zu warten, um das Problem zu beheben.

"Jetzt müssen wir nicht mehr nach neuen, größeren Kompressoren oder Empfängerketten suchen, sondern es geht nicht nur um Kapazitäts- und Energieeinsparungen, sondern auch um Kapitaleinsparungen."

Inspizieren Sie eine ganze Anlage in Stunden

Der 7-Zoll-LCD-Touchscreen überlagert eine SoundMap ™ auf einem visuellen Bild zur schnellen Identifizierung der Leckstelle. Die einfache, intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht es Technikern, die Schallfrequenz des Lecks zu isolieren, um laute Hintergrundgeräusche herauszufiltern. Innerhalb weniger Stunden kann das Team die gesamte Anlage inspizieren - zu Spitzenzeiten. Bilder können für Berichtszwecke gespeichert und exportiert werden.

Akustische Bildgebung kombiniert mit industrieller Diagnostik

Der Fluke ii900 wurde in Zusammenarbeit mit Sorama entwickelt, einem in Eindhoven ansässigen Unternehmen, das sich auf Schallschutz- und Schallanalyselösungen spezialisiert hat. Die Kombination aus Soramas langer Geschichte und Erfahrung in der akustischen Bildgebung und Flukes führender Position bei diagnostischen industriellen Test- und Messgeräten führte zur Entwicklung eines Werkzeugs, das die Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit aufweist, die für industrielle Wartungsanwendungen erforderlich sind.

Wie viel könnte ein Unternehmen sparen, wenn Sie Geräusche sehen könnten? Sehen Sie sich das Video unten an und besuchen Sie für weitere Informationen www.fluke.co.uk/ii900

Weitere Informationen zu allen Fluke-Produkten finden Sie auf der Fluke-Website unter www.fluke.co.uk.

Fluke (UK) Ltd

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Via