← Zurück zu Recycling & Entsorgung

ELV-Recycling-Anlage Axion erhält ISO 9001: 2008 Akkreditierung

Shredder Abfall Advanced Processing Plant (SWAPP) in Trafford Park, Manchester

9001 Akkreditierung für das Qualitätsmanagement der seine Vorreiter Shredder Abfall Advanced Processing Plant (SWAPP) in Trafford Park, Manchester: Axion Polymers hat ISO 2008 gewonnen.

Entwickelt, gebaut und jetzt betrieben von Axion Inhouse-Engineering-Team ist die Anlage eine der modernsten seiner Art in Europa. Es ist bereits der Lage ist, über 95% Recycling und Rückgewinnung von Materialien aus End-of-Life-Vehicles (ELV) vor der 2015 EU ELV-Recycling-und Verwertungsziel.

Nicht-metallische Fraktionen aus dem Äquivalent von etwa 800,000 Autos pro Jahr werden mit dem Multi-Millionen-Pfund-Anlage, die im Januar 2011 geöffnet getrennt, durch eine Kombination von Kunststoff-Recycling, Herstellung von Materialien für den Bau-und Brennstoff, um Kohle zu ersetzen.

Axion Health & Safety Umweltmanager Adam Joyce, der die Implementierung des Systems leitete, sagte: "Die ISO 9001: 2008 ist ein international anerkannter Standard für das Qualitätsmanagement von Unternehmen. Es zeigt, dass wir ein effektives Qualitätsmanagementsystem betreiben und dass wir uns der Qualität, unseren Kunden und einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess verpflichtet fühlen. "

Die Weiterverarbeitung von Kunststoff-Konzentrat bei Axion Polymers Salford Anlage schafft eine Reihe von hochwertigen Kunststoff-Chip-und extrudierten Pellets, einschließlich Axpoly PP51, für eine Vielzahl von Kunden, darunter auch einige in der Automobilbranche, wodurch 'Schließen des Recyclingkreislauf. "

Eine weitere 1 Millionen Pfund in 2012 als Teil der laufenden Effizienzoptimierung in der SWAPP, die eine jährliche Verarbeitungskapazität 200,000 Tonnen hat investiert. Die Anlage ist in der Recycling-und Abfallwirtschafts der Kategorie des Nationalen Recycling Auszeichnungen 2013 Jahr nominiert. Die Gewinner werden im Juli bekannt gegeben.

Axion Polymers Direktor Keith Freegard kommentierte: "Nach Überwindung vielen Herausforderungen, um nützliche neue Produkte für hoch-technische Anwender aus Materialien, die ursprünglich für eine Deponie bestimmt produzieren, gewinnt ISO 9001: 2008 Zertifizierung ist ein gewaltiger Schritt vorwärts, dass wir halten, was wir versprechen, zeigt."

Axion Polymers ist Teil der Axion Gruppe, die innovative Rückgewinnung und Processing-Lösungen für das Recycling von Abfallstoffen entwickelt und betreibt. Die Gruppe arbeitet mit einer Vielzahl von Kunden im Rahmen der Recycling-und Prozessindustrie auf die praktische Entwicklung neuer Verarbeitungs-und Erhebungsmethoden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Axion Polymers auf 0161 426 7731 oder besuchen Sie die Website - www.axionpolymers.com.

Prozessindustrie Informer

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.