← Zurück zur Kategorie News & Events

Chemischer Dosiersystem-Spezialist mit 20% Umsatzsteigerung mit ehrgeiziger Wachstumsstrategie

Spezialist für chemische Dosiersysteme

Ermutigt durch ein weiteres Jahr der Expansion und des Erfolgs wird das Wachstum von 20% von WES Ltd in 2018 die Wasserindustrie bei der nächsten AMP7-Produktion unterstützen, wenn sich ihr Geschäft sowohl im Abwasser als auch im Trinkwasser ausdehnt.

Der führende Spezialist für chemische Dosiersysteme hat ein drittes Jahr in Folge ein starkes Wachstum erzielt. Im Einklang mit dem formellen Wachstumsprogramm des Unternehmens erweiterte das Unternehmen alle vier Geschäftsbereiche von 2018: Chemische Dosiersysteme und -projekte; Chemische Dosierprodukte; Wartung und Installation und Ausrüstungsverleih

Insbesondere die Mietoptionen für chemische Dosiergeräte bieten alternative Lösungen und eine Vision von WES, die in 2018 beeindruckend gewachsen ist. Die Einstellung vermeidet den Bedarf an Investitionen für Versorgungsunternehmen und für neue Dosiersysteme und senkt stattdessen die Kosten auf eine relativ niedrige monatliche Zahlung im Rahmen ihres Betriebsausgabenbudgets.

WES sieht im wachsenden Mietgeschäft für chemische Dosiersysteme ein gutes Beispiel für sein Engagement und seine Fähigkeit, alles zu tun, um die Probleme der Kunden zu lösen. Ursprünglich auf Flexibilität ausgelegt, um Anlagenstillstände für geplante Wartungen, Modernisierungen, Upgrades und andere Modifikationen zu bewältigen, werden viele andere kurz- und mittelfristige Herausforderungen gelöst. Dazu gehören Notfallsituationen, eine vorübergehende Erhöhung der Systemnachfrage und das Testen neuer Behandlungsstrategien.

Als Teil dieses langfristigen Plans ernannte WES Jamie Cole kürzlich zur neu geschaffenen Rolle des Operations Director. Er brachte eine Fülle relevanter Erfahrungen mit, die er in leitenden Managementpositionen bei führenden Versorgungsunternehmen und großen Baukonzernen erworben hatte.

Letztes Jahr erweiterte WES sein Hauptdepot, um zusätzlichen Raum für die bereits größte britische Ausrüstungsflotte für chemische Dosiergeräte zu schaffen. Sowohl die Anzahl als auch die Vielfalt der verfügbaren mobilen Systeme haben zugenommen und bieten eine Auswahl an größeren Chemikalienlagertanks für Anwendungen.

Während die Mietausrüstung von WES für die sofortige Mobilisierung auf nationaler Ebene bestimmt ist, lag der Fokus für den kontinuierlichen Ausbau der anderen Aktivitäten in 2018 auf dem Süd- und Südost-Kernland des Unternehmens. Es ist auch geplant, das Geschäft in Ostanglien, den Midlands und Wales auszubauen.

WES wurde außerdem von Thames Water in 2 mit einem Los-2018-Rahmenvertrag für chemische Dosierungen ausgezeichnet. Dick Tett, Leiter des Vertriebs- und Marketing-Bereichs von WES, sagt: „Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Thames Water zusammen und haben unsere Bereitschaft zur Innovation und Zusammenarbeit unter Beweis gestellt.

„Wir bieten auch kompatible Produkte mit starkem Kundendienst und schnellen Reaktionszeiten. Mit einem breiteren Blick auf die Branche hoffen wir, dass viele andere unsere fachliche Unterstützung suchen, um die Effizienz von AMP7 zu maximieren. “

Weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von WES finden Sie unter www.wes.ltd.uk.

WES Ltd

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.