• FLIR A6600 / A6650

FLIR A6600 / A6650

  • Produktcode:
  • Marke:

Hochgeschwindigkeits-Wärmebildkamera mit FLIR-gekühltem InSb-Detektor

Fertigungs- und Verfahrenstechnik-Spezialisten setzen Wärmebildkameras mit großem Erfolg für eine ganze Reihe von Automatisierungsanwendungen ein. Praktische Anwendungen umfassen: automatisierte Inspektionen, Prozesskontrolle, Zustandsüberwachung, Brandschutz und Detektion und kontinuierliche optische Gasbildgebung.

Leistungsstarke gekühlte Wärmebildkameras der FLIR A66xx-Serie helfen Ihnen, kleinste Temperaturunterschiede zu erkennen, Hochgeschwindigkeitsvorgänge und thermische Ereignisse zu erfassen, Temperaturen sehr kleiner Ziele zu messen und sich mit anderen Messgeräten zu synchronisieren.

Eigenschaften

Hohe Empfindlichkeit, scharfe Wärmebilder

Die FLIR A66xx-Serie enthält einen gekühlten FLIR Indium Antimonid (InSb) Detektor, der im 3- bis 5-Mikrometer-Wellenlängenbereich arbeitet. Die Kamera erzeugt gestochen scharfe Wärmebilder von 640 x 512 Pixeln. Durch die hohe thermische Empfindlichkeit von 20 mK ist die FLIR A66xx-Serie in der Lage, die feinsten Bilddetails zu erfassen.


Schnelle Integrationszeiten

Die Kameras der FLIR A66xx-Serie können im Schnappschussmodus alle Pixel einer Szene gleichzeitig aufnehmen. Dies ist besonders wichtig bei der Überwachung von sich schnell bewegenden Objekten, bei denen eine ungekühlte Wärmebildkamera unter Bildunschärfe leiden könnte. Der A6600 unterstützt im Windows-Modus Bildraten von bis zu 480-Bildern pro Sekunde. Der A6650 unterstützt beim Betrieb in einem 4,175 x 16-Pixelfenster Bildraten von bis zu 4-Bildern pro Sekunde.


Standard-Videoschnittstellen

Die FLIR A66xx-Serie verwendet eine standardmäßige GigE Vision ™ / GenICam-Schnittstelle, um sowohl Befehle als auch digitales Video mit vollem Dynamikbereich zu übertragen. Zusätzliche Schnittstellen umfassen einen analogen BNC-Videoausgang. Das Gigabit-Ethernet und das analoge Video sind gleichzeitig aktiv und unabhängig voneinander steuerbar, was eine größere Flexibilität für Aufnahme- und Anzeigezwecke ermöglicht.


Benutzerdefinierte Kaltfilter verfügbar

Kundenspezifische Filteroptionen für spezifische spektrale Erkennung und Messung sind verfügbar. Perfekt für die Bildgebung durch Glas, die Temperaturmessung von Dünnschichtkunststoffen, das Filtern verschiedener Wellenbereiche für die Laserprofilierung und -detektion oder die optische Gasbildgebung.


Software

Ein Software Developer's Kit (SDK) ist optional erhältlich.

Schreiben Sie eine Rezension

Hinweis: HTML ist nicht verfugbar!
Badewanne Gut