← Zurück zu Level Measurement & Control Kategorie

Füllstandsmesslösungen für Blowdown- / Flash-Tanks

Füllstandsmesslösungen

Ein wichtiger Bestandteil der Dampferzeugung ist die Qualität des erzeugten Dampfes. Die Einhaltung der Wasserqualität im Kessel innerhalb der Auslegungsparameter gewährleistet die höchstmögliche Dampfqualität und minimiert gleichzeitig das Ausblasen des Kessels. Beides verbessert das Energie- und Ressourcenmanagement.

Durch kontinuierliches oder manuelles Abblasen des Kessels werden Kalkablagerungen und Korrosion durch Verunreinigungen im Wasser minimiert. Die Abblas- und Abblas-Entspannungsbehälter bieten ein Mittel zur Aufnahme von Flüssigkeit und Verunreinigungen aus dem Kessel, wobei letzterer die Energierückgewinnung durch die Verwendung von Entspannungsdampf erleichtert.

In diesem Blog-Beitrag, der Teil der Magnetrol®-Reihe zur Dampferzeugung ist, werden Überlegungen zur Füllstandsmessung für Abblas- und Entspannungsbehälter sowie Lösungen für eine verbesserte Füllstandsüberwachung erörtert.
Flash-Tanks

Überlegungen zur Pegelmessung

Schätzungen von bis zu 49 Prozent der Energie können durch die Verwendung von Entspannungsdampf zurückgewonnen werden, der zu Wärmetauschern geleitet wird, oder durch den Entlüfter, um das Zusatzwasser des Kessels vorzuwärmen oder den Entlüftungsprozess zu unterstützen. Darüber hinaus werden durch eine bessere Füllstandsregelung auf der Kesselseite Energieverluste durch unnötiges Abblasen vermieden, um Verschleppungszustände zu vermeiden.

Die Fähigkeit einer bestimmten Technologie, den Füllstand in einem dieser Behälter, insbesondere im Blowdown-Flash-Tank, in einem Plug-and-Play-Installations- und Inbetriebnahmeformat zuverlässig zu erfassen, ist ein einfacher Weg, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Dies verzichtet auf Kalibrierung, externe Hardware oder Eingänge.

Die Leistung einer beliebigen Technologie in Bezug auf instrumentenbedingte Fehler, Kalibrierungsnuancen und Schwachstellen in Bezug auf die Prozessdynamik kann sich unmittelbar und nachteilig auf den Kraftstoffverbrauch auswirken. Die nahtlose Reaktion auf Änderungen der Nachfrage und die Reduzierung der Wartung im Zusammenhang mit der Instrumentierung oder Beschädigung der Hardware sind verbleibende Vorteile, die ihre eigenen finanziellen Auswirkungen haben. Diese Aspekte sollten auch bei der Implementierung von Technologien berücksichtigt werden.

Füllstandsmesslösungen

MAGNETROL bietet ebene Lösungen, die auf die Anforderungen von Abblas- und Entspannungsbehältern zugeschnitten sind:

  • Eclipse® Modell 706 Geführte Wellenradar-Sender mit 7YS Dampfsonde
  • E3 Modulevel® Verdrängersender

Mehr Informationen

Weitere Informationen zu Füllstandsmesslösungen für Blowdown- und Flash-Tanks oder andere Anwendungen zur Dampferzeugung finden Sie unter Laden Sie das Whitepaper zur Dampferzeugung herunter.

Magnetrol International UK

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Via