← Zurück zur Kategorie Prozesssteuerung & Automatisierung

Der neue Operator-Arbeitsbereich von Emerson bietet eine sicherere, stärker vernetzte Betriebsumgebung

Emerson AA BILD JUL AUG 2018

Die Lösung integriert Eingaben aus Kontroll- und Unternehmensnetzwerken in einen einzigen Arbeitsbereich

Emerson hat die iOps Workspace Solution angekündigt, einen neuen Arbeitsbereich für Bediener, der menschliche Fehler reduziert und eine ideale Betriebsumgebung schafft. Die Integrated Operations (iOps) -Lösung kombiniert Visualisierungshardware und -software mit einer fortschrittlichen technischen Konsole, damit ein Bediener schneller mit mehreren Informationsquellen interagieren und so die Produktivität und Situationsauflösung verbessern kann.

Die iOps Workspace Solution - die in Zusammenarbeit mit den Workspace-Anbietern Barco, Vertiv und Evosite entwickelt wurde - kombiniert viele Eingabequellen in einem einzigen virtuellen Arbeitsbereich - die Integration von Informationen an der Bedienerschnittstelle. Bediener müssen sich nur einmal an einem einzigen Arbeitsplatz anmelden, um Zugang zu allen Überwachungs- und Kontrollbereichen zu erhalten, für die sie verantwortlich sind.

"Emersons neue iOps Workspace Solution - mit ihrer anpassbaren Benutzeroberfläche - ermöglicht Betreibern die sichere Steuerung und Überwachung zahlreicher Quellen in unterschiedlichen Netzwerken" sagt Todd Brase, Project Services Marketing Manager für die iOps Workspace Solution. "Dadurch erhält das Betriebsteam ein einheitliches Betriebsbild, das ihm hilft, bessere Entscheidungen schneller zu treffen."

Die neue Lösung, die branchenübergreifend anwendbar ist, eignet sich besonders für Öl- und Gas-, Raffinerie-, Petrochemie- und Biowissenschaftsbetriebe, bei denen ein zentraler Kontrollraum für die Verwaltung mehrerer Prozessbereiche und die Interaktion mit einer Vielzahl von Unternehmensanwendungen genutzt wird. Die iOps Workspace Solution kann Eingaben von einer beliebigen Anzahl von Drittanbieter-Softwareanwendungen, Live-Video-Feeds und Emersons Array von Automatisierungssoftware und -hardware einschließlich des DeltaV ™ Distributed Control Systems verwalten. OpSpace, die Bediener-Arbeitsplatz-Software von Barco, bietet eine "integrierte Glaserfahrung", mit der die Bediener von Kontrollräumen auf intuitivere Weise arbeiten können.

"Wir haben mit der Entwicklung von OpSpace begonnen, indem wir zunächst Feedback von Betreibern vor Ort einholten und ihre ideale Arbeitsweise beschrieben haben", sagt Chris Sluis, Vice President Operator Experience und Chief Operating Officer bei Barco. "Dann haben wir das System entwickelt, das all ihre Bedürfnisse erfüllt. Dies verbessert die Effizienz und Effektivität der Bediener erheblich und erhöht letztlich die Qualität der Entscheidungsfindung. "

Vertiv und Evosite bieten fortschrittliche technische Möbel für den Betrieb von 24 / 7 in Kontrollräumen und Operationszentren. Die Kombination von verstellbaren Sitz-Steh-Einstellungen mit geräumigen Hochdruck-Laminat-Arbeitsflächen bietet den Bedienern einen ergonomischen Arbeitsbereich, der die Belastung reduziert und ihnen ermöglicht, effektiver zu arbeiten.

Weitere Informationen zur iOps Workspace Solution finden Sie unter www.Emerson.com/iOpsWorkspace

Emerson Automation Solutions

Unterschrift: Silber Mitgliedschaft

Mehr Infos zu dieser News / Produkt Artikel

Weitere Nachrichten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.